TLF 16/25

Bei dem Tanklöschfahrzeug 16/25 handelt es sich um ein Einsatzfahrzeug, das überwiegend zur Brandbekämpfung eingesetzt wird. Ausgestattet mit einem 2500 Liter Wassertank und einer leistungsstarken, halb-automatisierten Pumpe bringt es 7 Feuerwehrleute zum Einsatzort. Dabei ist es den Trupps schon während der Anfahrt möglich sich mit Atemschutzgeräten auszurüsten, da diese in der Fahrerkabine untergebracht sind. Zur Unterstützung besitzt das Fahrzeug einen Überdruckbelüfter und einen festmontierten, ausfahrbahren Lichtmast inkl. 5 KV Aggregat. Neben der Beladung zur Brandbekämpfung, ist das Fahrzeug auch mit Kettensäge und Tauchpumpe zur Beseitung von Unwetterschäden ausgerüstet.