VRW

Der Vorraus-Rüstwagen VRW dient zum schnellen Bereitstellen von hydraulischen Rettungsgeräten sowie anderen technischen Materialien. Das Fahrzeug ist deutlich leichter und somit schneller als ein beladener Rüstwagen auf einem LKW- Fahrgestell, was sich vor allem bei langen Anfahrtswegen wie auf der Autobahn, bezahlt macht. Im Wagen ist Platz für 6 Feuerwehrangehöhrige und allem was zur einer schnellen Rettung von Personen notwendig ist. Neben dem Rettungsgerät befindet sich ein 13 KV Aggregat mit 2 Powermoon-Beleuchtungssätzen sowie zwei 500W Strahlern im Aufbau.